Aktuelles

Aktuelles . . .

Christkindlmarkt am 14. und 15. Dezember 2019


Schon wieder vorbei. Viele Monate der Vorbereitung und dann vergehen die 2 Tage wie im Flug.


Alle 2 Jahre feiert Löhne-Ort auf dem Christkindlmarkt das nahende Weihnachtsfest. Gemütlich wurde es auch in diesem Jahr. Viele Hundert Löhne-Orter versammelten sich zwischen Kirche und Gemeindehaus und genossen Glühwein, Eierpunsch, Spießbratenbrötchen, Bratwurst und vieles mehr. Am Samstag fand ein offenes Weih-nachtsliedersingen mit der Grundschule sowie mit dem Jugend- und Kinderchor statt.

Am Sonntag genossen viele Besucher Kaffee und Kuchen. Torten und Kuchen waren zu Dutzenden gespendet worden, was die Auswahl zur Qual werden ließ. An vielen Ständen konnte man Hand-, Schnitz- und Näharbeiten bewundern und auch kaufen. Bei der Tombola ließ sich der ein oder andere Gewinn abstauben. Mit einem Familiengottesdienst mit den Kindergartenkindern, einem Konzert des Gesangsduos "White Coffee" und einem Konzert des Posaunenchors standen viele Aktivitäten in der Kirche auf dem Programm. Ohne Eintritt nur gegen eine freiwillige Spende konnte man  die chillige und stimmungsvolle Musik von White Coffee geniessen und die Seele ein wenig baumeln lassen. Das Publikum bedachte die Künstler mit viel Applaus.


Leider spielte das Wetter am Samstag nicht mit. Gäste wie Betreiber hatten mit Sturm und Regen zu kämpen. Trotzdem waren etwa 200 Besucher anwesend. Auch am Sonntag hatten dann bei wesentlich besserem Wetter mehrere Hundert Besucher zum Christkindlmarkt gefunden. 


Der Vereinsring bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern.


P1660021 (1024x683)
P1660022 (1024x683)
P1660056 (1024x683)
P1660093 (1024x683)
P1660025 (1024x683)
P1660026 (1024x683)
P1660028 (1024x683)
P1660029 (1024x683)
P1660031 (1024x683)
P1660035 (1024x683)
P1660044 (1024x683)
P1660054 (683x1024)
P1660053 (1024x683)
P1660052 (1024x683)
P1660051 (683x1024)
P1660047 (1024x683)
P1660046 (1024x683)
P1660055 (1024x683)
P1660060 (1024x683)
P1660061 (1024x683)
P1660064 (1024x683)
P1660068 (1024x683)
P1660073 (1024x683)
P1660088 (1024x683)
P1660087 (1024x683)
P1660085 (1024x683)
P1660084 (1024x683)
P1660078 (1024x683)
P1660074 (1024x683)
P1660094 (1024x683)
P1660097 (1024x683)
P1660106 (1024x683)
P1660107 (1024x683)
P1660108 (1024x683)
P1660111 (1024x683)
P1660098 (1024x683)
P1660067 (1024x683)
P1660063 (1024x683)
P1660034 (1024x683)
P1660023 (1024x683)
P1660102 (1024x683)

Mitgliederversammlung vom 18.11.2019


Am 18.11.2019 fand eine Mitgliederversammlung statt. Das Programm für den Christkindl-Markt am 14. und 15. Dezember wurde erörtert und der Presse vorgestellt.


Mehr über die Berichterstattung:

Neue Westfälische (Link zur Internetseite):  Bericht vom 21.11.2019 hier klicken

Westfalen-Blatt (Link zur Internetseite): Auszug aus der Ausgabe Nr. 269 vom 20. November 2019 hier klicken

Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Sonntag, 17.11.2019 


Wie in den Vorjahren wurde zum Volkstrauertag zunächst ein Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche in Löhne-Ort gefeiert. Die Leitung hatte Pfarrer Struckmeier. Struckmeier unterstrich die Wichtigkeit des Friedens. Anhand des Liedes "Gib Frieden, Herr, gib Frieden" des Niederländers Jan Nooter, das von Jürgen Henkys, einem Vertreter der DDR-Friedensbewegung in den 1980er-Jahren ins Deutsche übertragen wurde, unterstrich Struckmeier die Wichtigkeit des aktiven Eintretens für den Frieden. In der anschließenden Rede des stellvertretenden Bürgermeisters Egon Schewe erinnerte dieser an den Überfall auf Polen, der sich in diesem Jahr zum 80. Mal jährt. Er erinnerte an das Leid, das dieser Überfall für Polen bedeutet hat und das ständige Bemühen Deutschlands seine Nazi-Vergangeheit aufzuarbeiten. Leider sei dies noch zu keinem guten Ende gekommen, angesichts dessen, dass in Deutschland wieder Neo-Nazis marschieren. Dabei sei es wichtig, an die Vergangenheit zu erinnern und diese nicht zu verleugnen. Schewe führe Elie Wiesel an, der sagte: "Wer sich dazu herbeilässt, die Erinnerung an die Opfer zu verdunkeln, der tötet sie ein zweites Mal."

Schewe zitierte auch einen Text des Liedermachers Hannes Wader (Es ist an der Zeit), der dazu aufruft gegen Lügen und für den Frieden einzutreten. Der diesjährige Volkstrauertag wurde wie in den vergangenen Jahren von Vereinen des Vereinsrings unterstützt. Fahnenabordnungen der freiwilligen Feuerwehr und des örtlichen Schützenvereins gaben der Gedenkfeier einen würdevollen Rahmen. 

P1660008 (800x533)
P1660009 (800x533)
P1660017 (800x533)
P1660011 (800x533)
P1660010 (800x533)
P1660004 (800x533)
P1660007 (800x533)
P1660005 (800x533)
P1660018 (800x533)
P1660016 (800x533)
P1660015 (800x533)

Pflanzfest im Bürgerwald Löhne-Ort


Am Samstag, 09. November 2019, fand das Pflanzfest im Bürgerwald am Griechenland in Löhne-Ort statt. Gefeiert wurde ein weiterer Abschnitt des Bürgerwaldes. 50 Bäume zum 50-jährigen Bestehen der Stadt Löhne.

Der Vereinsring Löhne-Ort gehört zu den Baumpaten, die für das Klimaschutzprojekt der Stadt gespendet haben. Anlässlich des Pflanzfestes durfte der Vorsitzende Dieter Falkenstern die Spendertafel an einem Spitzahorn anbringen.


Im Anschluss an die Feier

wurde am Denkmal für die Opfer der Weltkriege ein Kranz abgelegt. 

von Links: Dieter Falkenstern (1. Vorsitzender), Heinz Dahlmeier (langjähriger 2. Vorsitzender), Hans-Werner Schramm (derzeitiger 2. Vorsitzender)

P1610183 (800x533)
P1610187 (800x533)
P1610188 (800x533)
P1610184 (800x533)
P1610192 (800x533)
P1610194 (800x533)
P1610203 (800x533)
P1610200 (800x533)

Zum Pflanzfest sprach Bürgermeister Bernd Poggemöller einleitende Worte und händigte den 50 Baumpaten ihre Patenurkunde aus. Bei Erbsensuppe und Blasmusik der Gruppe "Blech gehabt" der Musikschule Löhne wurde dann noch ein wenig gefeiert. 

Kreisverkehr in Löhne-Ort eröffnet


Am Freitag, den 30.08.2019, wurde der neue Kreisverkehr in Löhne-Ort gegen 12.30 Uhr vom Bürgermeister der Stadt Löhne Bernd Poggemöller offiziell geöffnet. In einer kurzen Rede erinnerte Herr Poggemöller an die Gründe für den Bau des Kreisverkehrs und sprach auch die Schwierigkeiten an, die insbesondere für die gewerblichen Anlieger der Herforder Straße durch die Sperrung entstanden sind. Dies hat nun ein Ende. 


P1610157 (800x533)
P1610158 (800x533)
P1610159 (800x533)
P1610161 (800x533)
P1610162 (800x533)
P1610164 (800x533)
P1610165 (800x533)
P1610166 (800x533)
P1610167 (800x533)
P1610168 (800x533)
P1610169 (800x533)
P1610160 (800x533)
P1610163 (800x533)
P1610170 (800x533)
P1610171 (800x533)
P1610172 (800x533)
P1610173 (800x533)
P1610174 (800x533)
P1610175 (800x533)
P1610176 (800x533)

Kreiselfest in Löhne-Ort übertrifft alle Erwartungen


Das am Samstag 24.08.2019 stattgefundende Kreiselfest hat alle Erwartungen der Organisatoren übertroffen. Der Vereinsring hat auf mindestens 500 Besucher gehofft. Über den Abend hinweg waren geschätzt etwa 1.000 Besucher auf dem Gelände. Das gute Wetter, tanzbare Musik, leckeres Essen und kühle Getränke waren eine schöne Mischung, die bei den Gästen gut ankam. Zum Auftakt um 18.00 Uhr bedankte sicher der Erste Vorsitzende des Vereinsrings Löhne-Ort, Dieter Falkenstern herzlich bei allen Helfern und Sponsoren, die den Abend möglich gemacht haben. Anschließend erinnerte Ulrich Niemeyer von der Stadt Löhne, der den Bürgermeister Bernd Poggemöller vertrat, an die Historie des Kreiselbaues, die bereits im Jahr 2005 ihren Anfang nahm. 

Auch an dieser Stelle wird nochmal allen Helfern ganz herzlich gedankt. Der Einsatz wird mit einer positiven Resonanz auf das Fest belohnt. Nachstehend ein paar Eindrücke vom Fest. 


P1610155 (640x427)neu
P1610150 (640x427)neu
P1610154 (640x427)
P1610153 (640x427)neu
P1610149 (640x427)neu
P1610151 (640x427)neu
P1610147 (640x427)neu
P1610145 (640x427)neu
P1610144 (640x427)neu
P1610143 (640x427)neu
P1610142 (640x427)neu
P1610141 (640x427)neu
P1610139 (640x427)neu
P1610138 (640x427)neu
P1610137 (640x427neu
P1610136 (640x427)neu
P1610134 (640x427)neu
P1610133 (640x427)neu
P1610130 (640x427)neu
P1610129 (640x427)neu
DJI_0047 (640x480)neu

www.loehne-ort.de   ***    Impressum    ***   Datenschutzerklärung              


© 2020 Vereinsring Löhne-Ort e.V.